Sie sind hier: Startseite > Change


Change Management ist die laufende Anpassung von Unternehmensstrategien und -strukturen an veränderte Rahmenbedingungen. Wandel repräsentiert heute in Unternehmen nicht mehr den Sondervorgang, sondern eine häufig auftretende Regelerscheinung. Alle Prozesse der globalen Veränderung, sei es durch Revolution oder durch geplante Evolution, fallen in das Aufgabengebiet des Change Managements.

Change Management ist umso notwendiger, je schneller sich die Umwelt von Unternehmen ändert. Besondere Dynamik entsteht durch Faktoren wie

▪ Rasanter technischer Fortschritt (Digitalisierung, Big Data, Künstliche Intelligenz (KI),
Deap Learning, Internet der Dinge (IOT), u.a.)

▪ Internationalisierung von Unternehmen

▪ Globalisierung von Absatz- und Finanzmärkten

▪ Politische Veränderungen (gesetzliche Auflagen, Krisen, u.a.)

▪ Verändertes ökologisches Bewusstsein der Gesellschaft

▪ Soziale Veränderungen (steigende Frauenerwerbstätigkeit, demografischer Wandel, u.a.)

▪ Veränderung des Bedürfnisses der Work-Life Balance bei Arbeitnehmern (Generation x,y,z)

um nur einige Auslöser zu benennen.

Suchen nach

Allgemein